Der Essener Norden

Hört der Essener Leute von außerhalb, so ist er oft überrascht, dass der Besuch eine Erwartungshaltung an Essen hat, welche die Stadt - und ganz besonders der Essener Norden - nicht mehr erfüllen kann. Auch der Verfasser dieser Zeilen hat immer wieder ähnliche Erfahrungen gemacht. Grün sei Essen, oft sogar idyllisch und gar nicht schmutzig oder grau.

Natürlich identifiziert sich der Essener Norden auch heute noch mit seiner Vergangenheit. Einer Zeit, als Kohlenstaub nicht nur die Gesichter der Kumpel zierte, sondern auch Vorgärten, Autos oder Aschetonnen. Aber die Zeiten ändern sich bekanntlich. Und so wurde aus der Aschetonne auch im Essener Norden die Mülltonne.

Die Veränderungen der Emscher sind bemerkenswert. Doch natürlich sind die Stadtteile die Stars, die Perlen rund um die Emscher. Gemessen an den Fortschritten der Region, könnte es kaum eine bessere Kette geben, um all die Perlen aufzureihen.

Perlen aus dem Essener Norden

 

Stadtteile